18. Juli 2012 Archiv

Selbständige Bühnenregisseure und -choreografen – Umsatzsteuerbefreiung ab 2013

Der kürzlich vom Kabinett verabschiedete Regierungsentwurf des Jahressteuergesetzes sieht eine Erweiterung der Umsatzsteuerbefreiung nach § 4 Nr. 20a UStG für Bühnenregisseure und -choreografen vor. Die Umsatzsteuerbefreiung sei geboten, da die Leistungen der Bühnenregisseure und -chroreografen prägend und wesentlich für die Inszenierung sind, indem sie auf die Gestaltfindung der künstlerischen Darstellung Einfluss nähmen. So die Begründung …

Weiterlesen